Machen Sie unser Haus zu Ihrem Zuhause

Das Haus im Umpfertal wurde 2009 eröffnet und bietet neben einer modernen und geschmackvollen Ausstattung umfassende Barrierefreiheit. Die 68 Plätze sind aufgeteilt in drei familiäre Wohnbereiche. Alle um einen Lichthof gruppierten Zimmer, davon 56 Einzelzimmer und sechs Doppelzimmer, sind hell und freundlich möbliert sowie mit eigener Dusche/WC und mit TV-/Telefonanschlüssen ausgestattet. Selbstverständlich können Sie gerne vertraute und liebgewonnene Erinnerungsstücke mitzubringen wie z.B. den alten Wohnzimmerschrank, den Fernsehsessel oder Bilder mitbringen, denn es ist Ihr Zuhause.

Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen

In den Gemeinschaftsräumen und Wintergärten herrscht heimelige Atmosphäre dank Mobiliar und Gebrauchsgegenständen aus verschiedenen Epochen, die unsere Bewohner*innen für die Räume zur Verfügung gestellt haben. Hier trifft man sich, tauscht sich aus und findet aber genauso gut Rückzugsmöglichkeiten.

Nachmittags ist unsere Cafeteria ein beliebter Treffpunkt, nicht nur für unsere Bewohner*innen, sondern auch die Boxberger Bürger*innen schauen gerne einmal herein auf einen Kaffee und ein Stück Kuchen.

Ländlich und ortsnah

Das Haus liegt an der Bachaue der Umpfer und die ländliche Umgebung lädt zu Spaziergängen ein. Einkaufsmöglichkeiten sowie ein Schwimmbad, Ärzte, Apotheken und Banken befinden sich im nahen Ortszentrum.

Wir kochen regional

Unsere hauseigene Küche bietet jeden Tag zwei Wahlmenüs, bevorzugt regionale Kost. Wenn die Tage wärmer werden, servieren wir das Abendessen übrigens auch gerne auf unserer schönen Terrasse.

Impressionen

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern